Forum demokratische Kultur und zeitgenössiche Kunst

Texte, Interviews, Veranstaltungen

Identitäres Denken ist in der Architektur weit verbreitet

Das ZPS ist stolz auf seine Erinnerungskultur

Kontinuitäten des Antisemitismus – Boykott gegen Israel

Antisemitismus ist Ausdruck von Erdoğans Denken

Die Alt-Right versucht sich wie linksliberale Massenbewegungen zu organisieren

Märtyrerkult und populistische Bewegungen

Panel + Diskussion: Um des lieben Friedens willen? Nach der Leipziger Jahresausstellung

„Maßlosigkeit der Begriffe“

Deutschlandfunk Kultur

Ist die Kunstfreiheit in Gefahr, wenn man rassistische Künstler nicht ausstellen möchte?

Das klingt nach völkischer Schicksalsgemeinschaft

Ich lasse mich sehr schnell teilen

Öffentliche Debatte stärkt die Kunst- und Meinungsfreiheit

Um des lieben Friedens willen

Es wird passieren, dass sich mehr Menschen als Ostdeutsche bezeichnen

Wir erleben in Teilen der Kunst- und Kulturszene eine Form von Flucht

Vortrag & Diskussion

Antisemitismus als Kontinuität kulturpessimistischer Weltbilder

Kulturpessimismus in der Kunst – Radikalisierungen von allen Seiten

Radikal und einfach zugleich

Man muss dagegenhalten

Leave a Reply